Roulette
Deutsch
RouletteSeal
  • Handy
  • Bonus
  • Spielanleitung
  • Casino
  • Echtes Geld
  • Live

Offizielle Roulette Regeln

Roulette ist eines der attraktivsten Tischspiele und die Perle aller Casinos, egal ob physisch oder virtuell. Das Spiel ist so beliebt, dass je nach Casino oder Land mehrere Versionen erstellt wurden. Daher gibt es Spiele für amerikanisches Roulette, französisches Roulette, europäisches Roulette, Grand Roulette sowie Versionen, die von jedem Casino separat übernommen wurden. Die Grundregeln bleiben jedoch gleich und die Einsätze variieren von Casino zu Casino. Der Roulette-Tisch und das Rad bleiben jedoch unverändert, und alles, was zählt, ist das Glück des Spielers und die von ihm / ihr angewandte Strategie.

Wetten auf Farben

Unabhängig davon, ob es sich um amerikanisches Roulette oder europäisches Roulette handelt, gilt dieses Wettraster für beide Arten von Spielen. Bekanntlich sind die Nummern der Roulette-Räder in zwei Farben unterteilt: Rot und Schwarz. Spieler können Wetten platzieren, indem sie eine dieser Farben auswählen. Wenn der Spieler die Glücksfarbe ausgewählt hat, wird der von ihm platzierte Einsatz verdoppelt. Die Gewinnchancen sind nahezu gleich. In dieser Kategorie von Wetten hat das Casino jedoch einen kleinen Vorteil, da das Roulette-Rad auch die grüne Farbe enthält, die der Nullzahl zugeordnet ist. Daher hat das Casino auf lange Sicht den Vorteil.

Wetten auf gerade oder ungerade Zahlen

Diese Art von Wette fällt auch in die Kategorie der sichereren Wetten, die den vom Spieler gewählten Wert verdoppeln. Das neue Roulette-Rad enthält Zahlen von 1 bis 36. In der Roulette-Tabelle sind alle diese Zahlen in zwei Kategorien unterteilt, gerade und ungerade. Der Spieler hat also die Möglichkeit, eine dieser Kategorien auszuwählen. Wenn die ausgewählte Zahl ein Gewinner ist, erhält der Spieler einen doppelten Gewinn. Aber auch in dieser Kategorie von Wetten hat das Casino den Vorteil. Wenn die Gewinnzahl Null ist, ist sie nicht in der Kategorie der geraden oder ungeraden Zahlen enthalten.

Linienwetten

Eine andere Art von Roulette-Wetten ist die Linienwette. Diese Wette kann in die Kategorie der sichereren Wetten aufgenommen werden, da sie eine hohe Gewinnchance bietet. Alle Zahlen von 1 bis 36 sind in drei Spalten unterteilt. Jede dieser Spalten enthält 12 horizontal gezeichnete Zahlen. Jede der Spalten entspricht einem Feld, in das der Spieler seinen Einsatz setzen kann. Somit kann er / sie mit einem einzigen Zug auf 12 Zahlen gleichzeitig setzen. Die Gewinne für diese Art von Wette sind geringer, da der Einsatzbetrag für jede Zahl in der Spalte gleichmäßig aufgeteilt wird.

Wetten auf Zahlen vom 1-18 / 19-36

Das Roulette-Wettraster ist sehr vielfältig und bietet die Möglichkeit riskanterer oder sicherer Wetten. Daher liegen die Gewinnchancen bei fast 50:50, und die Gewinne variieren je nach Einsatzbetrag. Unter vielen Arten von Wetten haben Spieler die Möglichkeit, auf kleine oder große Zahlen zu setzen. Daher besteht die Möglichkeit, Wetten direkt auf die in der Serie von 1-18 oder 19-36 enthaltenen Zahlen zu platzieren. Wenn die Runde ein Glücksfall ist, verdoppelt der Spieler seinen Einsatzbetrag. Außerdem ähnelt diese Art der Wette aus der Gewinnrate der Wette auf Farben oder gerade oder ungerade Zahlen.

Read more...
Roulette

LinksDatenschutz-BestimmungenSpielsuchtHaftungsausschlussDatenschutz-BestimmungenVerantwortungsbewusstes SpielenGeschäftsbedingungenSitemap
© RouletteSeal 2020