Roulette
Deutsch
RouletteSeal
  • Handy
  • Bonus
  • Spielanleitung
  • Casino
  • Echtes Geld
  • Live

Beste Roulette Odds Online

Es gibt drei beliebte Roulette-Spiele auf der ganzen Welt. Dazu gehören amerikanisches, französisches und europäisches Roulette. Eine Sache, die all diese Spiele gemeinsam haben, ist, dass sie auf purem Glück beruhen, und daher sind die Chancen eines Spielers diejenigen, die wichtig sind. Bevor Sie sich für die richtige Variante entscheiden, sollten Sie die Gewinnchancen des Spiels verstehen.

Viele Rezensenten behaupten, dass die Roulette-Chancen ziemlich hoch sind. Es gibt normalerweise 38 Zahlen, auf denen Spieler landen können. Daher beträgt die Wahrscheinlichkeit, eine einzelne Zahl zu treffen, 37: 1. In diesem Artikel wird erläutert, wie Spieler trotz dieser Gewinnchancen gewinnen können.

Berechnung der Wetten mithilfe von Roulette-Diagrammen

Es ist üblich, Spieler zu belauschen, die sich nach dem Geldbetrag erkundigen, den sie beim Roulette gewinnen können. In den meisten Fällen unterscheidet sich die Antwort häufig von der Roulette-Variante, die die Spieler spielen. Deshalb ist es wichtig, die verfügbaren Roulette-Charts zu beachten, um die eigenen Chancen zu verstehen.

Es gibt viele Websites im Internet, die genaue Berechnungen der Roulette-Chancen basierend auf ihren Varianten anbieten. Diese Berechnungen basieren auf dem Betrag, den Spieler gewinnen können, wenn sie 1 Einheit setzen. Eines ist jedoch klar: Amerikanisches Roulette hat im Vergleich zu anderen Varianten die niedrigsten Auszahlungsquoten.

Gewinnchancen und Auszahlungen für externe Wetten

Beim Roulette gibt es normalerweise zwei Arten von Wetten. Dazu gehören die Innen- und Außenwetten. Wie die Namen zeigen, basieren die Einsätze auf den Wettpositionen in den online gefundenen Roulette-Charts. In den meisten Fällen haben die externen Wetten höhere Gewinnchancen. Diese haben jedoch geringere Auszahlungen als Insider-Wetten.

Menschen, die gerne auf Nummer sicher gehen und Spiele mit höheren Gewinnchancen wünschen, sind die besten Optionen für sie. Die beliebtesten externen Wetten werden als ausgeglichenes Geld bezeichnet. Diese Wetten haben normalerweise eine Quote von bis zu 50% und viele Spieler lieben sie.

Gewinnchancen und Auszahlungen für Inside Bets

Inside-Wetten hingegen haben normalerweise sehr geringe Gewinnchancen. Sie haben jedoch die besten Auszahlungen für Spieler, die gewinnen. In diesem Fall setzen die Spieler häufig auf einzelne Zahlen oder eine kleine Gruppe von Zahlen als Kombination. Genau wie die externen Wetten basieren diese Wetten immer auf Roulette-Charts.

Es gibt sechs häufigste Arten von Insider-Wetten, nämlich Straight, Split, Street, Corner, Double Street und Basket. Bei Straight-Wetten müssen die Spieler auf eine einzelne Zahl setzen, bei geteilten Wetten müssen Sie auf zwei der 38 Zahlen setzen, und auf der Straße müssen Sie auf vier und so weiter wetten.

Die Chancen beim Roulette erhöhen

Obwohl Roulette nur auf Glück beruht, haben Spieler mit einer Strategie bessere Gewinnchancen in den Spielen. Auf den ersten Blick scheint es im Spiel nur darum zu gehen, Chips zu verteilen und eine Wette zu platzieren. Tatsächlich wird es für Spieler nach der ersten Wette schwierig, ihre Instinkte zu kontrollieren. Es ist jedoch gut, professionell zu sein, um frustrierende Verluste zu vermeiden.

Für den Anfang sollte man nur auf Außenwetten wetten und sich an den Mindesttisch halten. Es ist auch gut, zwei Außenwetten mit gleichem Geld zu platzieren. Ein Einsatz sollte eine gerade Wette sein, während der andere eine Spaltenwette sein sollte.

Read more...
Roulette

LinksDatenschutz-BestimmungenSpielsuchtHaftungsausschlussDatenschutz-BestimmungenVerantwortungsbewusstes SpielenGeschäftsbedingungenSitemap
© RouletteSeal 2020